Vereinsmeisterschaften der Wettkampfgruppe weiblich

Bei den Vereinsmeisterschaften am  14.01. traten 15 Mädchen in drei unterschiedlichen Leistungsklassen gegeneinander der Wettkampfgruppe weiblich gegeneinander an. 

 

Diese Vereinsmeisterschaften sind die nachgeholten Vereinsmeisterschaften aus dem Jahr 2017. Die Eltern der Turnerinnen, sowie Freunde waren herzlichst eingeladen zu zuschauen was ihre Kinder das letzte Jahr dazu gelernt hatten. Die Vereinsmeisterschaften sind jedes Jahr aufs Neue etwas Besonderes. Zum einen war es der erste Wettkampf für viele unserer Turnerinnen, zum anderen treten sie an diesem Wettkampf, im Gegensatz zu den meisten Wettkämpfen die wir als Team bestreiten, gegeneinander an.
Nach einem spannenden und unfallfreien Wettkampf standen die Siegerinnen der Leistungsklassen, sowie die Vereinsmeisterin 2017 fest.
Die Siegerehrung wurde durch die Trainer und Oberturnwartin Gaby Gschwinder vorgenommen.
Die Sieger der diesjährigen Vereinsmeisterschaft sind:
P-Übungen: Lea Behrens
LK 4: Neave Babbel
LK 3: Carlota Hamann
Diesjährige Vereinsmeisterin wurde ebenfalls Carlota Hamann, sodass sie den Wanderpokal von Vivien Oßwald übernehmen konnte.
Nochmals herzlichen Glückwunsch an alle Turnerinnen und danke für einen schönen und spannenden Tag.