Zu allen Beiträgen

Turn-Gala des BTB/STB



Endlich ist es soweit: der 28. Dezember 2019 ist da und wir dürfen nach wochenlangem Training unsere einstudierte Choreographie in der Turn-Gala des BTB/STB zeigen. Das Motto der diesjährigen Show ist Celebration und so heißt auch unser Lied. Der Auftakt der Show machte das Showteam Matrix des TV Freiburg-Herdern, dann waren wir an der Reihe. Es war irre aufregend, denn die Sick-Arena in Freiburg war schon bei der ersten Show nahezu ausverkauft.

Der aufregende Tag fing aber schon um 11.00 Uhr an, denn da war Treffpunkt am Hintereingang der Sick-Arena. Nachdem wir uns in der Umkleidekabine eingerichtet hatten und unsere T-Shirts erhalten hatten, war um 12:00 Uhr die Generalprobe vor Ort. Um 14:00 Uhr startete dann die erste Show. Wir meisterten mit Bravour unseren ersten Auftritt, dann durften wir die Show anschauen. Zum Finale mussten wir uns dann wieder bereit machen und stellten uns in Position.

Nach der Show gab es einen kleinen Termin mit dem Präsidenten des Badischen Turnerbundes, Herr Gerhard Mengesdorf. Er hat uns im Namen von Kübler Sport einen Warengutschein für das Kinderturnen im Verein überreicht. Vielen Dank nochmals dafür.

Da uns nun so langsam der Hunger gepackt hat, haben wir uns beim Catering unser Essen abgeholt. Aus Platzmangel haben wir kurzerhand unsere Teller mit in unsere Umkleide genommen und dort gegessen. Das Team des Caterings hat uns leere Kisten in unser Zimmer gestellt, damit wir unser dreckiges Geschirr dort hineinräumen und die netten Leute haben unsere Teller dann auch abgeholt.

Nun war es auch bald wieder Zeit für die 2. Show. Auch diesen Auftritt haben wir perfekt hinbekommen und einen Riesenapplaus erhalten. Da wir die Show ja schon gesehen hatten, durften wir uns im Backstage-Bereich aufhalten und von den anderen Künstlern Autogramme sammeln. Auch nach dieser Show haben wir am Finale teilgenommen und wurden dann später von unseren Eltern abgeholt.

Es war ein sehr aufregender und toller Tag. Wir haben viel erlebt und tolle Künstler (auch hinter den Kulissen) sehen dürfen.

Die 46 Kinder des TV Freiburg-St. Georgen von den Abteilungen Rope Skipping, Wettkampfgruppe weiblich und männlich sowie von den allgemeinen Turngruppen der Schönbergschule und Mooswaldschule.